Möbelindustrie

Attraktives Design mit verlängerter Lebensdauer und mehr Funktion

An hochwertige Lederwaren bei Objekteinrichtungen und Möbeln werden hohe Anforderungen gestellt. Was gerade bei anspruchsvollen Sitzmöbeln mit Lederbezug vermieden werden soll, ist eine Faltenbildung (Bagging) verstärkt durch wiederholte Nutzung, oftmals sogar verbunden mit bleibender Lederdehnung. Manche Oberwaren im Möbelbereich sind nur schwierig überhaupt ohne unerwünschte Faltenbildung zu verarbeiten.

Ein weiterer Aspekt neben der Faltenbildung ist das Brandverhalten von Möbeln im Objektbereich, beispielsweise als Bestuhlung in Kinos, Lounges und auf Messen. Durch Einsatz mit Produkten der fire-Tec® Reihe lässt sich hier das Brandverhalten optimieren gemäß Brandnorm B1 und B2.

Unser Experten-Team unterstützen Sie gern bei der Entwicklung und Optimierung neuer Produkte oder beraten Sie über unsere zukunftsgerechten Technologien und deren Anwendung auf Ihre Produkte.